Was kostet die WM?

Was kostet die WM?
Bei der WM in Brasilien fielen bisher 171 Tore, jedes einzelne hat einen hohen Preis.
60 Mio. € Baukosten pro Tor

Das sind 10.3 Mrd. € insgesamt.
15 789t Kohlenstoffdioxid pro Tor

Das sind 2700000 Tonnen insgesamt.
1 462 Zwangsumsiedlungen pro Tor

Das sind 250000 Umsiedlungen insgesamt.
41 Tote
Weitere Fakten

Mit 11 Personen ist eine Fußball Mannschaft größer als fünf der bedrohtesten indigenen Völker Brasiliens.
— Survival International

Im Stadion Maracanã in Rio, gibt es 76804 Plätze; das ist deutlich mehr als Brasiliens größtes indigenes Volk (die Guarani, 51000 Personen).
— Brasilien Initiative

Was nicht ins Bild des Fußballfest passt wird beseitigt, z.B. Straßenkinder, Armenviertel…
— Rios verschleppte Kinder

Die FiFa verschließt die Augen vor der zunehmenden Zahl an Kindern die Sex gegen Geld anbieten. Die Polizei schweigt. Alle erwarten einen regelrechten Boom während der WM.
— Der Kinderstrich im Schatten der Fußball-WM

Coca-Cola wirbt als WM-Sponsor mit Ureinwohner_innen, ist aber in ein Landkonflikt mit den Guarani verwickelt. Denn Coca-Cola verarbeitet Zucker der auf Land angebaut wurde, das diesen gestohlen wurde.
— Survival International

Von den verursachten Kohlendioxidäquivalentmengen werden weniger als 4% durch die Unterstützung von Klimaschutzprojekten kompensiert.